MARINGO ist SAP Partner
Slider MARIProject Newsletter
Geschäftspartner zielgruppengerecht informieren

Das Newsletter-Modul von MARIProject ermöglicht es, Geschäftspartner einfach zu selektieren und punktgenau zu informieren.

Newsletter erstellen und an aktuell selektierte Geschäftspartner versenden

Wer Newsletter in professioneller Form an Geschäftspartner versenden möchte, d. h. in ansprechender Optik und mit zielgruppenspezifischen Informationen, greift häufig auf eine Agentur zurück. Das ist kostenintensiv und arbeitsaufwändig, unter anderem weil die Adressdaten manuell selektiert werden müssen.

An dieser Stelle setzt das neue Newsletter Modul von MARIProject ein:

  • Es ermöglicht Autoren ohne HTML-Kenntnisse, Newsletter mit professionellem Aussehen zu erstellen,
  • mit einer individuellen Anrede zu versehen und
  • ohne Kenntnis einer Abfrage-Sprache an eine selbst definierte Zielgruppe zu versenden.

Darüber hinaus gestattet es den Adressaten, ihre persönlichen Newsletter-Einstellungen zu verändern.

Drei Schritte zum Newsletter-Versand

  • Newsletter verfassen
    Sie schreiben und formatieren Ihren Newsletter in MARIProject.
  • Newsletter prüfen
    Auf Knopfdruck sehen Sie, wie Ihr Text im verwendeten Design mit der persönlichen Anrede aussieht. Auch ein Probe-Versand ist möglich.
  • Newsletter versenden
    Sie versenden den Newsletter an alle Ansprechpartner, die aktuell in Ihrer Datenbank den von Ihnen gewählten Kriterien entsprechen. Dabei ist es möglich, einzelne Adressaten abzuwählen.

 

Newsletter Einstellungen

Der Adressat wählt und überprüft seine Einstellungen selbst.

  • Einstellungen ansehen
    Der Adressat öffnet aus dem Newsletter eine Webseite, auf der er seine persönlichen Einstellungen sehen, ändern und im System hinterlegen kann.
  • Newsletter-Einstellungen verändern
    Nach der Änderung erscheint die Meldung, dass die neuen Einstellungen gespeichert wurden.
  • E-Mail-Bestätigung
    Zusätzlich erhält der Adressat eine E-Mail mit dem Hinweis, dass seine Newsletter-Einstellungen verändert wurden.

Adressauswahl und Versand

  • Wegen der Integration in SAP Business One können Sie Ihre Geschäftspartner einfach durch Ankreuzen einer Eigenschaft selektieren, sogar subjektive Kriterien wie „guter Kunde“ sind möglich.
  • Sie prüfen die eingestellte Regel unmittelbar im Vorschau-Fenster.
  • Für diese Auswahl benötigen Sie keine Programmier-Kenntnisse. Den einmal definierten „Filtersatz“ können Sie für all Ihre zukünftigen E-Mail-Newsletter verwenden.
  • Beim Versenden ist es möglich, einzelne Adressaten abzuwählen.
  • Der Versand erfolgt auf dem eigenen Server oder einem anderen. Außerdem stellen Sie ein, nach wie viel Sekunden die nächste E-Mail versendet werden soll, um nicht auf einer Blacklist gelistet zu werden.
  • Dateianhänge sind möglich.

mariproject newsletter versenden

Sie stellen für jede Zielgruppe einen Newsletter-Filter ein und können aus der Auswahl einzelne Adressaten deselektieren.

 

MARIproject newsletter settings

Jeder Adressat wählt seine Newsletter-Einstellungen selbst oder bestellt alle Newsletter ab.

Zum Eventmanagement-Modul

Kontakt

MARINGO Computers GmbH
Stolberger Straße 114 a
50933 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0) 221 - 94 90 58-0
Fax: +49 (0) 221 - 94 90 58-8
E-Mail: info@maringo.de