Optimale ERP-Software für Dienstleister

Sparen Sie Zeit in der Administration mit SAP Business One.

Die ERP-Software für kleine und mittelständische Unternehmen.

Stammdaten einmal erfassen & vielfach nutzen

In SAP Business One sind Stammdaten, wie beispielsweise Kontaktdaten Ihrer Geschäftspartner und Lieferanten, zentral hinterlegt. Alle Mitarbeiter greifen auf denselben, aktuellen Datenbestand zu.

Schnelle Belegerstellung

SAP Business One enthält eine Artikelverwaltung. Das heißt, auch Artikelbezeichnungen und Preise sind einheitlich hinterlegt. Beim Erstellen von Angeboten greifen Sie auf die im System hinterlegten Daten zurück, sparen Zeit und vermeiden Fehler. Darüber hinaus ist es möglich, die Belegerstellung zu automatisieren z.B. beim Erstellen von Rechnungen.

Tagesaktuelle Kennzahlen

Das Finanzwesen ist zentraler Bestandteil der ERP-Software für Dienstleister. Manager können sich relevante Kennzahlen und smarte Dashboards definieren und in ihrem Cockpit hinterlegen. Die Auswertungen werden auf Knopfdruck mit tagesaktuellen Daten gefüllt, ohne in verschiedenen Abteilungen nachzufragen. Auf diese Weise behalten Sie stets den Überblick über die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens.

Mehrere Sprachen & Währungen

Mit SAP Business One lassen sich unterschiedliche Währungen managen sowie mehrere mehrere Sprachen.

Mobilität

Mit dem Web Client von SAP Business One oder der Cloud-Version haben Sie über das Internet von überall Zugriff auf Ihre Daten.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit, zeitsparend zu arbeiten!

SAP Business One, die ERP-Software für Dienstleister 

Erfahren Sie, welche Abläufe unsere Kunden optimiert haben.

ars PARFUM

ars PARFUM

ars PARFUM ist Full-Service-Partner in der „wunderbaren Welt der Düfte & Kosmetikprodukte“. Ein Ziel der Einführung war es, die zeitaufwändige Belegerstellung zu optimieren. Erfahren Sie mehr!

Châteauform

Châteauform

Die Châteauform’ Gruppe unterhält 8 exklusive Seminarhäuser in Deutschland. Mit SAP Business One wurde das monatliche Reporting nach French GAAP optimiert, zeitlich und mit reduziertem Fehlerrisiko.

Zeitsparend Arbeiten

Wenn Sie viele verschiedene Tools nutzen, müssen Sie selbst Daten von einem ins andere Tool übertragen.

Im Gegensatz dazu folgt ein ERP-System dem sehr ökonomischen Prinzip: Daten einmal erfassen und mehrfach nutzen.

Erfahren Sie mehr zur Funktionsweise und wann es sinnvol ist, ein ERP-System einzusetzen.

Oder lernen Sie direkt die Funktionen der ERP-Software SAP Business One kennen:

Was kostet SAP Business One?

SAP Business One ist sowohl in einer OnPremise-Version als auch in der Cloud verfügbar.

Bei der OnPremise-Version kaufen Sie Lizenzen und installieren das ERP-System in Ihrem Hause.

Wenn Sie die Software in der Cloud betreiben, mieten Sie Lizenzen für Ihre Mitarbeiter, während das ERP-System bei einem Host (Provider) betrieben wird. Näheres zum Betrieb in der Cloud.

Über MARINGO

MARINGO entwickelt und implementiert seit über 35 Jahren Business-Software für kleine und mittelständische Unternehmen.

Seit 2003 sind wir Partner der SAP für SAP Business One.

 

 

In dieser Zeit haben unsere Consultants in zahlreichen Einführungs-Projekten umfangreiche Erfahrungen mit der ERP-Software gesammelt.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Anfrage

Haben Sie Fragen zu SAP Business One ?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns!

Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen gerne weiter.

6 + 12 =