MARINGO ist SAP Partner
SAP Business One Einkauf und Lager
Optimale Abläufe in Beschaffung und Logistik

SAP Business One unterstützt die gesamte Beschaffungslogistik: Von der Disposition über den Einkauf bis hin zum Lager-Management.

Zur Referenz

Bild Handel Einkauf Lager
Fruits and Nuts profitiert von SAP Business One

Eine einzige Lösung für Angebote, Bestellwesen, Rahmenverträge, Versand inkl. Pick- und Packlisten, Abrechnung und Mahnwesen.

Zur Referenz

Wirtschaftliches Beschaffungsmanagement in SAP Business One

Mit der ERP-Lösung haben Sie Einkauf & Lager im Griff

SAP Business One unterstützt alle Vorgänge im Einkauf: Planung, Bestellanforderungen, Bestellungen, Wareneingang bis hin zur Zahlungsabwicklung. Durch die Integration von Lager, Verkauf und Einkauf haben Sie den aktuellen Bedarf jederzeit im Blick und sind in der Lage, Artikel wirtschaftlich zu beschaffen .

Der Dispositions-Assistent unterstützt Sie bei der termingerechten Beschaffung. Dispositionsszenarien lassen sich in wenigen Schritten anlegen: Sie definieren den Planungshorizont, legen die Artikel oder Artikelgruppen fest und bestimmen anschließend Kriterien für Ihr Szenario, z. B. vorhandene Lagerbestände, offene Lieferanten- oder Kundenbestellungen, Produktionsaufträge, Mindestlagerbestandsgrenzen oder vordefinierte Absatzprognosen. Aufgrund der zur Verfügung stehenden Daten erstellt SAP Business One einen Empfehlungsbericht, welche Artikel hergestellt oder gekauft werden sollten inklusive einer Nettobedarfskalkulation. Aus diesen Empfehlungen wählen Sie Produktionsaufträge und Lieferantenbestellungen aus und legen sie automatisiert an. Damit sind Sie in der Lage, auch bei wechselnden Bedarfssituationen schnell und flexibel zu reagieren.

Übersicht im Lager

Mit SAP Business One verwalten Sie alle Artikel, die Sie einkaufen, herstellen oder verkaufen. Sie hinterlegen zu jedem Artikel Standard­-Informationen, wie bevorzugter Lieferant, Ein-­ und Verkaufseinheiten, Standard-Lager, Preis, Steuerart und sogar Planungsdaten wie Bestellzeiträume. Darüber hinaus ist es möglich, Lagerbestände in mehreren Warenlagern zu halten, Seriennummern anzulegen und Produkt-Chargen zuzuweisen.

Inventur

Mit SAP Business One ermitteln Sie automatisch, wann jeder im Bestand geführte Artikel für die Inventur zu zählen ist. Sie erhalten entsprechende Warnmeldungen und können sicherstellen, dass nur die relevanten Artikel gezählt werden.

Bestandsbewertung

Wareneingänge lassen sich auf ein oder mehrere Lager verteilen, umbuchen oder umlagern. Ändert sich der Materialpreis, können Sie Preise angleichen und Ihren Bestand neu bewerten. Zusätzlich können Sie Bewertungsmethoden definieren und bei Bedarf anpassen.

Einfach Übersicht beim Einkauf und im Lager

Das Video gibt Ihnen einen Einblick über die Möglichkeiten, Kosten im Einkauf zu senken und Bestände ökonomisch zu verwalten.

Weiter zu Mobilität

Zurück zu SAP Business One

Kontakt

MARINGO Computers GmbH
Stolberger Straße 114 a
50933 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0) 221 - 94 90 58-0
Fax: +49 (0) 221 - 94 90 58-8
E-Mail: info@maringo.de