SAP Business One Cloud Preise

in der „All-inclusive-Cloud“ von MARINGO

SAP Business One Logo

SAP Business One Cloud Preise

„All-inclusive-Cloud“ von MARINGO

 

Professional User 159,- € mtl.
Limited User 115,- € mtl.
Indirekter Anwender, Instanz 60,- € mtl.
Indirekter Anwender, pro Anwender 16,- € mtl.
Starter Package 119,- € mtl.
  • Beachten Sie:
    Diese Preisangaben gelten für die ► MARINGO-„All-inclusive-Cloud. Sie enthalten unter anderem Softwarepflege- und Wartungsgebühren sowie die HANA-Datenbank.
  • Alle Lizenzen sind „Named User Lizenzen“.  Das bedeutet, eine Lizenz ist einem Benutzer zugeordnet.
  • Alle Kosten und Preise auf unseren Seiten sind Nettopreise, zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer.

SAP Business One Lizenzen

Professional User

Die Professional User Lizenz ermöglicht Zugriff auf alle Funktionen von SAP Business One im Hauptprogramm sowie im Web Client. Je nach Bedarf können Sie die Lizenz für den jeweiligen Anwender (also die Person) über Berechtigungen einschränken.

Limited User

Eine Limited User Lizenz ist eine funktional eingeschränkte Lizenz. Diese Lizenz gibt es für drei unterschiedliche Aufgabenbereiche

  • Finance – für Funktionen in der Finanzbuchhaltung
  • CRM – für Mitarbeiter in Vertrieb und Service
  • Logistik – mit Funktonen für die Lager- und Artikelverwaltung sowie die Produktion

Auch eine Limited Lizenz lässt sich bei Bedarf über Berechtigungen einschränken. Die Voraussetzung für den Einsatz von Limited Lizenzen ist die Verfügbarkeit von mindestens einer Professional User Lizenz. Ein Upgrade auf die Professional User Lizenz ist möglich.

Indirekter Anwender

Die Lizenz Indirekter Anwender ist für Ihre Kunden gedacht, die beispielsweise im Support oder Service auf SAP Business One zugreifen.

Starter Package

Das Starter Package ist eine eingeschränkte Lizenz für kleine Unternehmen und Startups. Diese Lizenz kann für maximal 5 Benutzer erworben werden. Gegenüber der Professional User Lizenz fehlen dem Starter Package einige Funktionen für die Produktion. Wie die anderen SAP Business One Lizenzen können Sie auch das Starter Package über Berechtigungen einschränken. Ein Upgrade auf Professional oder Limited User Lizenzen ist möglich.

Eine Kombination von Starter Package mit Professional- oder Limited User Lizenzen ist nicht möglich.

Welche Leistungen beinhaltet die All-inclusive-Cloud“ von MARINGO?

Der SAP Business One Cloud Preis für die „All-inclusive-Cloud“ von MARINGO enthält folgende Leistungen. Sie können die Cloud Lösung ab 2 Anwendern bei uns buchen.

  • MARINGO-Hotline
  • Software-Wartung
  • Produktiv-Datenbank
  • Lizenzen: Windows-Server Lizenz, Datenbank-Lizenz (HANA), Terminal-Server Lizenz
  • Backups: System-Updates, FireWall und Anti-Malware
  • Speicher: Unternehmens-Datenbank 5 GB, Datei-Ablage 1 GB, gegen Aufpreis erweiterbar
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate
MARINGO all inclusive cloud sap

Pflege & Wartung

Wenn Sie SAP Business One in der MARINGO- All-inclusive-Cloud betreiben, entstehen in diesem Bereich keine weiteren Kosten.

Denn Softwarepflege, Wartungs-Gebühren sowie Bereitstellung der HANA-Datenbank sind im Preis der MARINGO-All-inclusive-Cloud bereits enthalten.

Implementierung

SAP Business One in der Cloud-Version bereitzustellen ist weniger zeit- und kostenintensiv, weil die Hardware bereits vorhanden ist.

Um die Software an den Betrieb in Ihrem Unternehmen anpassen zu können, analysieren unsere erfahrenen Mitarbeiter die Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen.

Dabei gehen sie nach der bewährten ► AIM-Methode vor und dokumentieren die Ergebnisse jeder Projektphase.

Auf diese Weise ist transparentes und effizientes Vorgehen sichergestellt.

Schulung

Die Schulung von Mitarbeitern im neuen System ist notwendig, denn jedes System ist nur so gut, wie die Anwender es bedienen können.

Wir halten die Kosten für die Schulung gering, indem wir nach dem Train-the-Trainer-Prinzip nur Ihre Key-User schulen.

Was kostet die Einführung von SAP Business One Cloud?

Unserer langjährigen Erfahrung nach ist mit folgenden SAP Business One Cloud Preisen zu rechnen:

Dienstleistungsunternehmen

  • 4 Mitarbeiter
  • 4 Lizenzen
  • Einfache Konfiguration

Einmal ca. 10.000 Euro
Monatlich ca. 600 Euro

Großhandelsunternehmen

  • Lizenzen:
    8 User in Finanzwesen, Ein- und Verkauf, Lager und CRM
  • Anpassung von Standardberichten und Formularen

Einmal ca. 20.000 Euro
Monatlich ca. 1.050 Euro

Dienstleistungsunternehmen

  • Lizenzen:
    20 Anwender in Finanzwesen, CRM und Personalwesen
  • Anpassungen z.B. in der der Arbeitsorganisation sowie im Berichts- und Steuerwesen

Einmal ca. 20.000 Euro
Monatlich ca. 1.150 Euro

Dauer des Einführungs-Projektes 

Bei optimaler Zusammenarbeit kann die Einführung von SAP Business One Cloud in kurzer Zeit erfolgreich abgeschlossen werden.

Je nach Umfang des Projektes ist mit einer Dauer von 1 – 6 Monaten zu rechnen.

Wann rechnet sich die Einführung ?

Man kann fast sagen: Sofort. Einer unserer Kunden wollte das interne Rechnungswesen sowie das Reporting optimieren. Nach der Einführung von SAP Business One Cloud konnte er innerhalb kurzer Zeit die Produktivität im Rechnungswesen beachtlich steigern.

Lesen Sie die Referenz Story:

SAP Business One Cloud Preise

Kostenfreies Angebot

Wenn Sie bereits Vorstellungen haben, welche Abläufe in Ihrem Unternehmen optimiert werden sollen, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Fragen

Haben Sie eine Frage zu SAP Business One Cloud Preisen?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns!

Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen gerne weiter.

2 + 12 =