MARIProject: Die neue Version 5.7

Veröffentlicht am:

MARIProject 5.7

Die neue Version 5.7 von MARIProject wartet mit drei besonderen Highlights auf:

  • Das Modul Veranstaltungsmanagement
  • Neue Schnittstellen zu Dokumentenmanagement-Systemen und
  • MARIProject kann ZUGFeRD

Das Modul Veranstaltungsmanagement

Das Event-Modul von MARIProject unterstützt Sie bei der Organisation von Corporate Events, Tagungen oder themenspezifischen Veranstaltungsreihen. So ist es unter anderem ganz einfach möglich, Events anzulegen und sie auf der Webseite anzuzeigen. In diesem Fall unterstützt MARIProject den Anmeldeprozess von der Webseite aus. Die Anmeldungen werden automatisiert in die Datenbank übertragen und Rückmeldungen an Interessenten erfolgen ebenfalls automatisch.

Näheres zum Veranstaltungs-Modul

Neue Schnittstellen zu Dokumentenmanagement-Systemen

MARIProject verfügt nun über Schnittstellen zu ELO Professional / ELO Enterprise und zu CKS.DMS.

Bisher schon wurden Ausdrucke aus MARIProject automatisch archiviert. Nun  ist es möglich, Dokumente der Sammelmappen in einem Dokumentenmanagement-System (DMS)  abzulegen und von aus dort abzurufen. Außerdem können Sie gescannte Dokumente im DMS aus der Vorschau mit einem neuen Beleg in MARIProject oder SAP Business One verknüpfen.

MARIProject kann ZUGFeRD

Das Format ZUGFeRD (Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland) wurde vom Forum elektronische Rechnung Deutschland in Zusammenarbeit mit Verbänden, Ministerien und Unternehmen entwickelt. Die erste Version dieses Formats für elektronische Rechnungen wurde bereits 2014 veröffentlicht.

Ab Version 5.7 unterstützt MARIProject das ZUGFeRD-Format. D.h. es ist nun möglich, beim Erstellen von Ausgangsrechnungen und Gutschriften in die PDF-Datei eine elektronische Kopie der Rechnung im ZUGFeRD-Format beizulegen. Dabei wird eine XML-Datei in die PDF-Datei integriert.

Weitere Verbesserungen

Außerdem enthält die Version 5.7 unter anderem Verbesserungen des Newsletter-Moduls, Erweiterungen der Zeiterfassung und die Installation von MARIProject in der Cloud wurde optimiert.

 

 

Kontakt

MARINGO Computers GmbH
Stolberger Straße 114 a
50933 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0) 221 - 94 90 58-0
Fax: +49 (0) 221 - 94 90 58-8
E-Mail: info@maringo.de